Kaffeetrinken in Mitte

Kaffeetrinken in Mitte

Fünf Latte
für die Männer
vom Start Up
schreit der Dicke

Fünf dicke Latte
schreit die Barista
mit der blonden
Perücke

Fünf Latte
im Becher
die Milch geschäumt
nicht geschüttelt
am Kapitalismus
wird hier ganz bestimmt
nicht gerüttelt

 

 

Advertisements

Geheimrezept für einen Bestseller

Leider wurde mein Erstling nicht der Bestseller, den ich erwartete. Jetzt habe ich eine neue Idee für ein Buch, das Erfolg haben könnte.

Es geht um eine junge Frau, sie ist gutaussehend, aber hat Probleme. Sie leidet zum Beispiel unter Hämorrhoiden, gleichaltrige Männer können sie deshalb nicht verstehen. Sie ist ein bisschen pervers. Sie steht auf ältere Männer, die auch Hämorrhoiden haben. Sie ist bereits mit einem alten Mann verheiratet, fängt aber ständig mit anderen alten Männern etwas an.

Ich gebe zu, mir schwebt eine Mischung aus „Liebesleben“ von Zeruya Shalev (wegen des literarischen Anspruches) und „Feuchtgebiete“ von Charlotte Roche (wegen des feministischen Anspruches) und 50 Shades of Grey (wegen Sex und wegen der Verkaufszahlen) vor.

Meine Zielgruppe sind Frauen aller Altersgruppen und alte Männer. Junge Männer lesen sowieso nicht.  Literaturkritiker sind in der Mehrzahl ältere Männer, ich gehe deshalb davon aus, dass ein Roman über eine junge Frau, die auf ältere Männer steht bei ihnen gut ankommt.

Ich habe praktisch schon ausgesorgt. Allerdings werde ich es unter einem Pseudonym veröffentlichen. Der Plot ist mir ein bisschen peinlich. Kayla Masuch werde ich mich nennen.